Mode und Kunst im Lichterglanz

Oelber  Lichterglanz und weihnachtlicher Duft aus allen Winkeln. Am Freitag, 30. November öffnete der 18. Christkindlmarkt auf Schloss Oelber.

Ein Teelicht oder doch lieber eine kleine Vase? Besucherin Sabine Wegener (links) lässt sich von Verkäuferin Gabriele Els beraten.

Foto: Kleinert

Ein Teelicht oder doch lieber eine kleine Vase? Besucherin Sabine Wegener (links) lässt sich von Verkäuferin Gabriele Els beraten. Foto: Kleinert

Ausgefallenes Porzellan, edles Halstuch, dicke Mützen und Schals, Kerzen, Filz-Basteleien – Weihnachten steht vor der Tür, seit gestern Nachmittag auch auf Schloss Oelber. Auf dem Kornboden, in den Stallungen und im Innenhof startete der Christkindlmarkt. Die Gastgeberinnen Baronin Helena...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.