Name gesucht für den neuen DORV-Laden

Hallendorf  Die Planungen zur Einrichtung von Niedersachsens erstem Einkaufszentrum, das Bürger mitgestalten, sind weit gediehen.

Startschuss für das DORV-Projekt: Knapp 300 interessierte Bürger informierten sich Mitte Juli 2012 über den Dorfladen der Bürger.

Foto: Michael Kothe

Startschuss für das DORV-Projekt: Knapp 300 interessierte Bürger informierten sich Mitte Juli 2012 über den Dorfladen der Bürger. Foto: Michael Kothe

Ab 2. Januar können die Hallendorfer per Fragebogen mitteilen, welche Angebote sie sich im Dienstleistungsgeschäft, dem DORV-Projekt im Ortskern wünschen. Außerdem haben die Initiatoren einen Wettbewerb ausgeschrieben auf der Suche nach einem einprägsamen Namen für den Tante-Emma-Laden. Möglicher...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.