Vorm Rathaus gibt es bald wieder Gemüse, Wurst und Käse

Lebenstedt  Aufgrund der Bauarbeiten an der Chemnitzer Straße soll der Wochenmarkt für länger als ein Jahr umziehen

Slavomir Gaida kauft sein Obst und Gemüse am Stand von Marktfrau Damla Arican ein.

Foto: Thomas Saalfeld

Slavomir Gaida kauft sein Obst und Gemüse am Stand von Marktfrau Damla Arican ein. Foto: Thomas Saalfeld

Zu seinen Wurzeln zurück kehrt der Lebenstedter Wochenmarkt von der Chemnitzer Straße zum Rathausvorplatz. Dort werden die Marktbeschicker erstmals am Freitag, 1. Februar, ihre Waren feilbieten. Der Grund für diesen Umzug: Der Investor Helmut de Jong baut im großen Stil Teile der Chemnitzer Straße...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.