Industriegeschichte ist auch Kulturgeschichte

Salder  Aus der Reihe „Beiträge zur Stadtgeschichte“ ist Band 26 über die Niedersächsischen Motorenwerke GmbH Braunschweig-Querum erschienen.

Das erste Exemplar wird überreicht: Von links Jörg Leuschner, Ekkehard Grunwald, Eckhard Fischer, Reinhard Försterling.

Foto: K. Fraedrich/Regio-Press

Das erste Exemplar wird überreicht: Von links Jörg Leuschner, Ekkehard Grunwald, Eckhard Fischer, Reinhard Försterling. Foto: K. Fraedrich/Regio-Press

Die Industriegeschichte Salzgitters ist nicht allein auf die Stadt bezogen sondern Teil der Region. Vor diesem Hintergrund erscheint Band 26 der Beiträge zur Stadtgeschichte „Niedersächsische Motorenwerke GmbH Braunschweig-Querum“, der im Schloss Salder erstmals präsentiert wurde.Autor des Buches...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.