Autofahrerin von Straße abgekommen und schwer verletzt

Lebenstedt  Bei einem Unfall auf glatter Fahrbahn hat am Samstagmorgen eine 44-jährige Autofahrerin in Salzgitter-Lebenstedt schwere Verletzungen erlitten.

Schwer verletzt wurde aus diesem Wagen eine 44-Jährige geborgen und ins Krankenhaus nach Braunschweig gebracht.

Foto: Horst Körner

Schwer verletzt wurde aus diesem Wagen eine 44-Jährige geborgen und ins Krankenhaus nach Braunschweig gebracht. Foto: Horst Körner

Die 44 jährige Frau schleuderte kurz nach 6 Uhr mit ihrem Wagen auf dem Zubringer von der Nord-Süd-Straße in die Industriestraße Mitte (Hillenholz-Kreuzung) kurz hinter der Brücke nach links in den Straßengraben. Um die Verletzte bergen zu können, ließ Einsatzleiter Marcus Spiller...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.