Wer sich Luxus gönnen wollte, fuhr rasant die „Heckflosse“

Salder  Die SZ stellt in einer fünfteiligen Serie anschauliche Beispiele aus der 241-seitigen Konzeption der Stadt für das geplante Mobilitätsmuseum vor.

Museumschef Jörg Leuschner in einem „Essex“ von 1922.

Foto: Bernward Comes

Museumschef Jörg Leuschner in einem „Essex“ von 1922. Foto: Bernward Comes

„Aus Wracks werden Autos“, titeln Zeitungsjournalisten Ende der 1940er-Jahre im Jubelbericht über die Autowerke Salzgitter (AWS). Die Gründer Heinrich Janssen und Josef Mikolajczyk, die Jeeps der Alliierten in flotte Straßenflitzer umbauen, werden bejubelt als Pioniere auf der Schwelle zu...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.