Lesescouts sollen zum Lesen anregen

Lebenstedt  Am Gymnasium am Fredenberg sollen lesefreudige Schüler ihre Mitschüler für Bücher begeistern. Mit kreativen Ideen versuchen sie, ihr Ziel zuerreichen.

Akif und Silas suchen an ihrem Computer nach spannenden Beschreibungen und wägen Preis und Qualität gegeneinander ab.

Foto: Behnke

Akif und Silas suchen an ihrem Computer nach spannenden Beschreibungen und wägen Preis und Qualität gegeneinander ab. Foto: Behnke

Mittwochmittag. In der Lese-AG des Gymnasiums am Fredenberg (GAF) herrscht emsige Betriebsamkeit: „Heute ist Geldausgabetag“, verkündet Lehrerin Mareike Unting. Heute dürfen die Lesescouts der Arbeitsgemeinschaft, vier Jungen und acht Mädchen, 400 Euro für Bücher ausgeben, mit denen sie, selber...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.