Der Bauzaun vor dem Kleinen Rathaus soll fallen

Salzgitter-Bad  Der Kran, der für die Änderung der Fassade am Kleinen Rathaus in Bad benötigt wurde, ist weg, aber der Fußweg ist noch gesperrt. Das soll sich ändern.

Der Bauzaun vor dem Kleinen Rathaus soll fallen.

Foto: Horst Körner

Der Bauzaun vor dem Kleinen Rathaus soll fallen. Foto: Horst Körner

Für den Glaskubus-Anbau am Kleinen Rathaus wurde nicht nur ein Gerüst aufgebaut, sondern auch ein großer Kran eingesetzt. Der brauchte Platz. Deshalb war der Fußweg vor dem Gebäude in seiner ganzen Breite gesperrt. Nun ist der Kran schon eine ganze Weile weg, aber der Fußweg immer noch gesperrt....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.