Fagott-Musik mal anders: Quartett bringt Publikum zum Lachen

Salzgitter-Bad  Ein humoristisches Kammerkonzert mit dem Fagott-Quartett „Fagotto Totale“ erlebten die rund 50 Zuschauer am Freitagabend in der Kniestedter Kirche.

Fagotto totale: Es musizierten (von links): Berhold Weber, Alfred Böhm, Florian Raß und Georg Renz.

Foto: Stefanie Hiller

Fagotto totale: Es musizierten (von links): Berhold Weber, Alfred Böhm, Florian Raß und Georg Renz. Foto: Stefanie Hiller

Eingeladen hatte der Fachdienst Soziales und Senioren der Stadt Salzgitter. Für alle, die dachten, Kammermusik sei eine zutiefst ernste Sache, wurde hier ein amüsanter Gegenbeweis angetreten. Die vier Männer, alle ausgebildete Fagottisten und Mitglieder der Staatsorcheste...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.