Tierheimleiterin: Tiere sind als Geschenke nicht geeignet

Salzgitter-Bad  Immer wieder werden Tiere auch zu Weihnachten verschenkt. Doch was vielleicht aus guter Absicht geschah, endet für das Geschenk oft im Tierheim.

Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke. Denn oft würden sie wieder in einem Tierheim landen, so wie dieser West-Highland-Terrier in Berlin.

Foto: dpa

Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke. Denn oft würden sie wieder in einem Tierheim landen, so wie dieser West-Highland-Terrier in Berlin. Foto: dpa

„Wir beraten gerne, doch ab zwei Wochen vor Weihnachten vermitteln wir keine Tiere mehr“, sagt Sonja Nagler, Leiterin des Tierheimes Salzgitter. Der Grund dafür ist einfach. Noch zu oft würden Tiere unüberlegt zu Weihnachten verschenkt, und später wieder in ein Tierheim abgegeben. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.