Köklü unterbreitet der IG Metall ein Angebot zur Betriebsratswahl

Salzgitter  Der 27-Jährige schlägt vor, bei der anstehenden Wahl in Salzgitters Hütte auf eine offene Gewerkschaftsliste zurückzukehren - unter Voraussetzungen.

Der Konflikt innerhalb des Betriebsrats der Salzgitter Flachstahl nimmt eine neue Wendung.

Foto: privat

Der Konflikt innerhalb des Betriebsrats der Salzgitter Flachstahl nimmt eine neue Wendung. Foto: privat

Der Wahlkampf zur Betriebsratswahl 2018 in Salzgitters stählernem Herzen scheint eröffnet: In einem offenen Brief wendet sich „Einzelkämpfer“ Adnan Köklü an die IG Metall und den Betriebsratsvorsitzenden der Salzgitter Flachstahl, Hasan Cakir. Das 27-jährige Betriebsratsmitglied bietet an, auf die offene Gewerkschaftsliste zur nächsten Hütten-Betriebsratswahl im Frühjahr 2018 zurückzukehren – wenn 16 Kriterien bei der Wahl erfüllt...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (36)