Friedhelm Vree bedauert Lädchen-Schließung

Elbe  Groß Elber Politiker würde das Geschäft in der alten Schule gern retten. Die Rücklagen der Gemeinde sinken 2013 weiter.

Im Elber Lädchen bedienten Ruth Gaus (links) und Helga Fürch Anfang 2010 ihre Kunden. Jetzt muss das Geschäft schließen.

Foto: Bernward Comes

Im Elber Lädchen bedienten Ruth Gaus (links) und Helga Fürch Anfang 2010 ihre Kunden. Jetzt muss das Geschäft schließen. Foto: Bernward Comes

Als das kleine Elber Lädchen im Januar 2010 öffnete, sprach Bürgermeister Friedhelm Vree von einem Experiment. Das ist nach knapp drei Jahren vorerst beendet. Das Lädchen in der alten Groß Elber Schule schließt zum Jahresende. „Wir sind der Bäckerei Warnecke als Pächter schon...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.