Lachen mit Gröning, Musik satt und Theater für die Kinder

Salzgitter  Rocken mit Sweety Glitter, lachen über Heinz Gröning, Spaß haben mit Robbi, Tobbi und dem Fliewatüüt. Das und mehr bietet Salzgitters Kulturprogramm.

Das Kulturprogramm der Stadt Salzgitter hat in der ersten Hälfte des kommenden Jahres einiges zu bieten.

Insgesamt 16 Veranstaltungen sind zwischen dem 12. Januar und dem 27. April, im Norden und im Süden der Stadt, geplant.

„Eigentlich sind es sogar 17“, erklärte der Leiter des Fachdienstes Kultur, Jörg Leuschner, anlässlich der Vorstellung des Programms. „Am 6. Januar findet in der Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad auch noch das Neujahrskonzert statt, zu dem wir gemeinsam mit dem Kulturkreis einladen.“ Auf dem Spielplan stehen zwei Scheunennächte, zwei Mal Scheune Spezial, vier Bluesabende in der Kniki, zwei Kniki Spezial und zwei Jazzfrühschoppen. Vier Mal kommen die Kinder mit der Reihe „Kein Sonntag wie jeder andere“ voll auf ihre Kosten.

Viel Neues sei dieses Mal dabei, einige der Künstler waren bereits in Salzgitter und andere kommen schon so lange nach Salzgitter, dass sich kaum jemand daran erinnern kann, dass es mal nicht so war. Der Dauerbrenner Böttger und Pentzlin werden wie in jedem Jahr am Ostermontag in der Kniki zu Gast sein.

„Das Konzert könnten wir mehrfach ausverkaufen“, weiß Veranstaltungsmitarbeiterin Antje Fischer. „Wer die beiden sehen will, sollte am besten sofort loslaufen um Karten zu kaufen.“

Besonders freuen sich Fischer und der Teamleiter Veranstaltungen, Ralli Lewitzki, darüber, dass es gelungen ist, die Senkrechtstarterin des Blues und Rock, Jessy Martens, für die Kniki verpflichten zu können. „Sie wird verglichen Amy Winehouse, Bette Midler, Tina Turner“, berichtet Fischer.

Ein anderes Highlight ist das Gastspiel von Sweety Glitter und seinen Sweethearts, die am Samstag, 23. Februar, die Kulturscheune rocken werden. „Wir sind froh darüber, dass das geklappt hat“, so Lewitzki. Zudem dürfen sich Kulturfans auf einen Abend mit Sir Elton John freuen, der sich aber wegen anderer Verpflichtungen durch Donovan Aston würdig vertreten lässt.

Groß dürfte der Andrang auch bei einem weiteren Besuch von Heinz Gröning sein, der am Samstag, 16. Februar, mit Weltrettung XXL in der Kulturscheune für Lachsalven sorgen wird.

Besonders wichtig ist dem Fachdienst Kultur auch die Kindertheaterreihe Kein Sonntag wie jeder andere. „Damit ziehen wir uns das Theater- und Kulturpublikum von morgen heran“, sagt Leuschner. „Wenn Kinder die Theaterwelt früh kennenlernen, werden sie der Erfahrung nach auch später Kulturveranstaltungen besuchen.“

Trotz der Sparauflagen und der fehlenden Möglichkeit, langfristig vorauszuplanen, sei es wieder gelungen ein gutes Programm zusammenzustellen. „Wir können immer erst dann tätig werden, wenn der Haushalt verabschiedet ist“, so Leuschner. „Und natürlich ist auch unser Budget kleiner geworden.“ Da helfen nur kreative Lösungen und gut zu verhandeln, sagt Fischer abschließend. Karten für die meisten Veranstaltungen gibt es übrigens erstmals auch über Reservix bundesweit.

Veranstaltungen im Überblick

Kulturscheune Lebenstedt

Scheune Spezial

12. Januar, 20 Uhr: The Cannons

23. Februar, 20.30 Uhr: Sweety Glitter & The Sweethearts

Scheunennächte

26. Januar, 20 Uhr: Donovan Aston – An evening of Sir Elton John’s greatest hits

16. Februar, 20 Uhr: Heinz Gröning

Kniestedter Kirche, Salzgitter-Bad

Blues in der Kirche

18. Januar, 20 Uhr: Jaimi Faulkner

8. Februar, 20 Uhr: Jessy Martens & Band

2. März, 20 Uhr: B.B. & The Blues Shacks

27. April, 20 Uhr: Dieter Kropp & Band

Kniki Spezial

15. Februar, 20 Uhr: Litha – Celtic Crossroads

13. April, 20 Uhr: Hiss – Quetschen, Ska, Balkan, Blues

Jazzfrühschoppen

27. Januar, 11 Uhr: Herman’s Dixie Express

1. April, 11 Uhr: Böttger & Pentzlin

Kein Sonntag wie jeder andere

13. Januar, 15 Uhr: Das Spiel vom dicken, fetten Pfannekuchen

24. Februar, 15 Uhr: Filippa unterwegs

17. März, 15 Uhr: Wer war zuerst da?

21. April, 15 Uhr: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Vorverkaufsstellen:

Salzgitter-Zeitung und Young Ticket Event, Lebenstedt

Post & TicketForum, Thiede

Salzgitter-Zeitung Agentur Reimann, Salzgitter-Bad

Reservix-VVK-Stellen bundesweit

Reservierungen unter 0171/8622976

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort