Ortsrat Ost lehnte Auflösung der Watenstedter Ortswehr ab

Salzgitter  Ohne Ortskommando gibt es nach 140 Jahren vermutlich dennoch keine Zukunft für die Freiwillige Feuerwehr in Watenstedt.

Am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr steht bei Alarm selten ein Aktiver in Watenstedt. Das Gebäude bleibt im Stadtbesitz.

Foto: Bernward Comes

Am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr steht bei Alarm selten ein Aktiver in Watenstedt. Das Gebäude bleibt im Stadtbesitz. Foto: Bernward Comes

Die Ortsfeuerwehr Watenstedt kommt einfach nicht auf die Beine. Am Dienstag fand sich erneut kein Bewerber für das Ortskommando unter den verbliebenen sechs Aktiven. „Schon deshalb sind wir gesetzlich verpflichtet, die Wehr aufzulösen“, erklärte Stadtrat Ekkehard Grunwald. Zudem ist die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €