Frost, Eis und Salz – für Tiere fast kein Problem

Salzgitter  Eis, Schnee und frostige Temperaturen – Auch für Haustiere kann die kalte Jahreszeit ihre Tücken haben. Tiere mit wenig Fell sind besonders gefährdet.

Gerade bei Tieren mit wenig Fell sollte man auf einen ausreichenden Kälteschutz achten.

Foto: Boris Roessler/dpa

Gerade bei Tieren mit wenig Fell sollte man auf einen ausreichenden Kälteschutz achten. Foto: Boris Roessler/dpa

Eis, Schnee und frostige Temperaturen – Gerade wenn es draußen nasskalt ist, ist der Winter keine Jahreszeit für lange ausgiebige Spaziergänge. Allerdings betrifft dies nicht nur uns Menschen, auch für Haustiere kann die kalte Jahreszeit ihre Tücken haben. „Grundsätzlich ist die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.