Wenn Felsen erzählen könnten

Salzgitter  Arbeitskreis Thiede enthüllt am Samstag, 15. Dezember, einen Gedenkstein für die Pascheburg

Dieser Stein war einst Teil der Kultstätte Pascheburg. Heute steht er auf dem Thieder Friedhof.

Foto: Karen Fröhlich

Dieser Stein war einst Teil der Kultstätte Pascheburg. Heute steht er auf dem Thieder Friedhof. Foto: Karen Fröhlich

Ursprünglich waren es einmal fünf große Findlinge. Geblieben sind vier. Sie stehen heute am Eingang des Thieder Friedhofes und dienen bis auf einen als Gedenksteine für die Gefallenen der beiden Weltkriege. Vor vielen, vielen Jahrhunderten lagen die Felsriesen allerdings noch an anderer...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.