Polizei: 29-Jähriger rettete Frau das Leben

Salzgitter  Weil ein 29-jähriger Lebenstedter in der Nacht zu Freitag heherzt eingriff, rettete er einer 40-jährigen Frau wohl das Leben.

Die Polizei stellte einen 18-Jährigen, der ohne Führerschein Auto fuhr.

Foto: dpa

Die Polizei stellte einen 18-Jährigen, der ohne Führerschein Auto fuhr. Foto: dpa

Wie die Polizei weiter berichtet, war der Mann mit seinem Fahrrad gegen 2.30 Uhr auf der Humboldtallee in Salzgitter-Lebenstedt unterwegs. Im Uferbereich des Salzgittersees habe er ein Fahrrad liegen sehen, in der Nähe trieb eine scheinbar leblose Person im eiskalten Wasser. Der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.