SZ-Adventskalender – Das sechste Türchen

Salzgitter  24 Türchen, 24 Tage – Bis Heiligabend werden wir täglich ein Türchen öffnen und das Geheimnis lüften, welches Gebäude sich dahinter verbirgt.

Das Insektenhotel nahe der Flachsrotte in Drütte.

Foto: Comes.

Das Insektenhotel nahe der Flachsrotte in Drütte. Foto: Comes.

Ein Hotel mit mehr als 1000 Betten versteckte sich hinter dem sechsten Türchen des SZ-Adventskalenders.

Das Hotel an den Flachsrotten und dem Radweg 31 in Drütte ist drei Meter breit und drei Meter hoch. In ihm können sich Wildbienen und Co. niederlassen. Möglich gemacht hat das sogenannte Insektenhotel die Arbeitsgemeinschaft Flachsrotten. Der Ortsrat stellte 2200 Euro zur Verfügung, BBS-Klassen aus Wolfenbüttel bauten das Hotel aus wetterfestem Holz nach Plänen des BUND und integrierten zwei Hummelkisten, Stämme mit gebohrten Löchern für Wespen und Wildbienen, Weidenzweige und Stroh für Schmetterlinge, Schilf für Ohrwürmer und Steine für Kriechtiere. Eine Info-Tafel erklärt das Projekt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (1)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort