Wenn Berufsschüler per Computer drehen, fräsen oder auch montieren

Dieter Mauer (links) und Otto Tacke nehmen vor der Präsentation des neuen Innovationszentrums Fertigungstechnik und Prozessautomation die letzten Einstellungen vor.

Foto: Elke Kräwer

Dieter Mauer (links) und Otto Tacke nehmen vor der Präsentation des neuen Innovationszentrums Fertigungstechnik und Prozessautomation die letzten Einstellungen vor. Foto: Elke Kräwer

Von Elke Kräwer LEBENSTEDT. Die Berufsbildenden Schulen Fredenberg (BBS) haben mit der Eröffnung ihres neuen Innovationszentrums Fertigungstechnik und Prozessautomation einen weiteren Schritt nach vorn gemacht. Künftig werden dort Jugendliche qualifiziert und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.