Geförderter Klimaschutz – Gemeinde plant drei Projekte

Lengede  Rund um Lengede soll sich beim Klimaschutzes viel tun. Für drei Projekte hat die Gemeinde laut Bürgermeister Hans-Hermann Baas Fördergelder beantragt.

Eine stromsparende LED-Leuchttechnik ist in der Sporthalle der Grundschule Lengede vorgesehen. Auf dem Foto trainiert die Taekwondo-Jugend.

Foto: Bode

Eine stromsparende LED-Leuchttechnik ist in der Sporthalle der Grundschule Lengede vorgesehen. Auf dem Foto trainiert die Taekwondo-Jugend. Foto: Bode

Fördergelder in Höhe von 72 000 Euro hat die Gemeinde Lengede für 2013 für einen Klimaschutz-Manager, neue LED-Straßenbeleuchtung und energiesparende Beleuchtung in der Grundschule Lengede beantragt. Wir haben in diesem Jahr eine LED-Förderung von 50 000 Euro beantragt. Das ist die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.