Erinnerungen – Immer wieder sonntags rollte die Kegelkugel

Salzgitter-Bad  Mehr als 60 Jahre kegelten die Mitglieder des Oha-Clubs. Die SZ erklärt, wie die Kegler auf diesen Namen kamen.

Tobias Mainka (rechts) aus Steinlah hat seine Ausbildung als Landwirt beendet und gerade ein Studium in Witzenhausen begonnen. Hier erhält Mainka aus den Händen von Kreislandwirt Hartmut Danne ein Buchgeschenk für die beste Prüfungsleistung.

Foto: Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Tobias Mainka (rechts) aus Steinlah hat seine Ausbildung als Landwirt beendet und gerade ein Studium in Witzenhausen begonnen. Hier erhält Mainka aus den Händen von Kreislandwirt Hartmut Danne ein Buchgeschenk für die beste Prüfungsleistung. Foto: Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Hätte ein gewisser Herr Hascher vor vielen, vielen Jahren beim Kegeln keine „Acht ums Vordereck“ geworfen – eine Konstellation, bei der der vorderste Kegel stehenbleibt, aber alle dahinterliegenden umfallen – dann hätte der Klub vielleicht nie einen Namen erhalten. So aber standen die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.