Mit dem falschen Profil kann es teuer werden

Salzgitter  Der Winter naht. Wer seine Reifen noch nicht umgesteckt hat, sollte dies nachholen. Denn mit den falschen Schlappen kann es teuer werden.

Höchste Eisenbahn für den Reifenwechsel: Die ersten Nachtfröste hat es bereits gegeben.

Foto: Bernward Comes

Höchste Eisenbahn für den Reifenwechsel: Die ersten Nachtfröste hat es bereits gegeben. Foto: Bernward Comes

In Deutschland gilt: Bei winterlichen Straßenverhältnissen müssen Autofahrer mit M+S-Reifen ausgestattet sein. Auch wenn in Salzgitter und dem Umland von Winter noch nichts zu sehen ist, ist es höchste Zeit für den Wechsel. Wer bei Glatteis oder Schnee mit Sommerpuschen erwischt wird,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.