Schacht Konrad – heute vor 30 Jahren brannte die Luft

Beddingen  Vor 30 Jahren geriet eine Demonstration gegen die geplante Deponie für radioaktiven Abfall im Schacht Konrad außer Kontrolle. Die SZ blickt zurück.

Rauch steigt am 30. Oktober 1982 in den Himmel am Schacht Konrad auf.

Foto: Salzgitter-Zeitung

Rauch steigt am 30. Oktober 1982 in den Himmel am Schacht Konrad auf. Foto: Salzgitter-Zeitung

„Mit Steinen, Knüppeln und Molotow-Cocktails ausgerüstete Demonstranten, die zum größten Teil vermummt waren, versuchten die Umzäunung des Schachtgeländes zu stürmen“, beschrieb das Hamburger Abendblatt damals Geschehnisse am Schacht Konrad. Adalbert Wiegmann war damals als Redakteur für den NDR...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort