Mann schoss mit Schreckschusspistole auf fahrende Autos

Salzgitter  Ein Mann soll in Lebenstedt auf der Straße Wildkamp mit einer Schreckschusspistole auf fahrende Autos geschossen haben. Die Polizei nahm ihn fest.

Die Polizei nahm einen 53-Jährigen fest, weil er mit einer Schreckschusspistole auf Autos geschossen haben soll.

Foto: dpa

Die Polizei nahm einen 53-Jährigen fest, weil er mit einer Schreckschusspistole auf Autos geschossen haben soll. Foto: dpa

Am frühen Dienstagmorgen waren bei der Polizei mehrere Notrufe eingegangen. Eine 63-jährige Autofahrerin hatte einen älteren Mann auf dem Gehweg gesehen, der auf sie zielte. Sie hörte es dreimal knallen, sah Blitze aus dem Pistolenlauf kommen. Bei ihrer Aussage habe sie noch sichtlich unter Schock...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.