"Tausende Arbeitsplätze bedroht"

IG Metall im Volkswagenwerk und Umweltschutzforum Schacht Konrad kritisieren Jochen-Konrad Fromme

Protest gegen Atommüll-Endlager Schacht Konrad.    

Foto: Archivfoto: Kugenbuch

Protest gegen Atommüll-Endlager Schacht Konrad.     Foto: Archivfoto: Kugenbuch

SALZGITTER. Mit einem offenen Brief reagiert die IG Metall im Beddinger VW-Werk jetzt auf die Äußerungen des CDU-Bundestagsabgeordneten Jochen-Konrad Fromme zur geplanten Atommüll-Endlagerung im Schacht Konrad. Auch Harald Bode vom Umweltschutzforum Schacht Konrad nimmt dazu Stellung."Ihr Verhalten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.