Frankens Stolz – zum Schlecken schön

Nürnberg  Die Nürnberger Kaiserburg zeigt auf den neuen 58-Cent-Briefmarken Zähne

Die neue 58-Cent-Briefmarke.

Die neue 58-Cent-Briefmarke.

Zum Jahreswechsel ist das Porto teurer geworden – der Preis für den Normalbrief der Deutschen Post steigt von 55 auf 58 Cent. Die neuen Briefmarken machen aber zumindest den Philatelisten Freude:Deutschlands Burgen- und Schlösserfans dürfen sich über eine eigene Serie freuen. Zum Auftakt zeigt das...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.