Der Fluss ist der Weg

Spreewald  Zwischen Altmühltal und Spreewald: Auf vielen deutschen Flüssen kann man entspannt paddeln. Fünf Kanureviere für aktive Urlauber.

Im Labyrinth: Der Spreewald ist durchzogen von Hunderten so genannten „Fließen“. In jedem Flussarm gibt es etwas zu entdecken.

Foto: TV

Im Labyrinth: Der Spreewald ist durchzogen von Hunderten so genannten „Fließen“. In jedem Flussarm gibt es etwas zu entdecken. Foto: TV

Anstatt stundenlang im stickigen Auto zu sitzen, lässt sich mit einem Kanu die unberührte Natur vieler deutscher Flüsse optimal genießen. Still und entspannt durch Weinberge, Felder und idyllische Dörfer paddeln – ganz ohne Stress und Hektik. Wir stellen fünf beliebte deutsche Kanugebiete vor. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.