Urlaub mit Haken

Genua  An der Riviera bei Genua wird noch nachhaltig gefischt wie damals. Urlauber können live dabei sein.

Die Fischer an der italienischen Mittelmeerküste fangen immer noch wie ehemals.

Foto: TV

Die Fischer an der italienischen Mittelmeerküste fangen immer noch wie ehemals. Foto: TV

Das Netz ist zu! Mit kraftvollen Bewegungen hieven acht Männer im Gleichtakt die „Tonnarella“ in Richtung Boot – eines der letzten großen Thunfischnetze an der italienischen Mittelmeerküste. Immer näher rücken die kleinen Bojen heran, an denen es verankert ist. Plötzlich ein silbriger Schimmer, das...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.