Rot getupft ins grüne Meer

Dichter, Piraten, Hummer und der Lummensprung – die winzig kleine Insel Helgoland hat viel zu bieten

Blick auf die Lange Anna.   

Foto: tv

Blick auf die Lange Anna.    Foto: tv

Irgendwo ins grüne Meer – hat Gott mit leichtem Pinsel – lächelnd wie von ungefähr – einen Fleck getupft: die Insel.Niemand hat so zauberhaft über Helgoland gedichtet wie James Krüss. Obwohl der 1926 geborene Kinderbuchautor ("Timm Thaler") seine Heimatinsel schon mit 16 Jahren verlassen musste –...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.