Kleine Paradiese im Indischen Ozean

Die Reise-TrendsDie Inselgruppe Lakkadiven, eine Flugstunde nördlich der Malediven, ist noch ein Geheimtipp.

Der Fischer Faruk steuert sein Boot schon mit Außenborder durch den Indischen Ozean. Die traditionellen Dhonis segeln dagegen noch mit Wind.

Foto: Sobik 

Der Fischer Faruk steuert sein Boot schon mit Außenborder durch den Indischen Ozean. Die traditionellen Dhonis segeln dagegen noch mit Wind. Foto: Sobik 

Die Menschen hocken am Strand unter gewaltigen Kokospalmen wie aus der Bacardi-Werbung und flechten aus Palmwedelfasern sperrige Matten, die einmal die Wände neuer Hütten sein werden.Andere landen derweil mit ihren Dhonis, traditionellen Booten, an, laden den Fang aus und verkaufen die Ausbeute am...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.