Routen für Rumtreiber

Die Reise-Reportage: Mehr Wasser, das kein Meerwasser ist, findet man selten

Wer Freizeitkapitän eines Hausboots werden will, braucht nur einen Charterschein.   

Foto: Thomas Steuer/GEO Special

Wer Freizeitkapitän eines Hausboots werden will, braucht nur einen Charterschein.    Foto: Thomas Steuer/GEO Special

Zwischen Elbe und Oder erstreckt es sich: das größte zusammenhängende Wassersportrevier Europas. Es bedeckt weite Teile Mecklenburg-Vorpommerns, überwindet fließend die Landesgrenzen zu Brandenburg und Berlin. Drei bis vier Wochen würde man mindestens brauchen, um dieses Geflecht aus Seen,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.