In eine fremde Welt

In Franken und Nordbayern faszinieren rund 3500 Höhlen.

Wächst von der Decke herab: ein Stalagtit, hier in der Binghöhle bei Streitberg.    

Foto: dapd

Wächst von der Decke herab: ein Stalagtit, hier in der Binghöhle bei Streitberg.     Foto: dapd

Sie sind von bizarrer Schönheit und voller Geheimnisse: Die mehr als 3500 Höhlen in der Fränkischen Schweiz und Hersbrucker Alb zählen zu den interessantesten Naturdenkmälern Nordbayerns. Da in ihren Gängen und Schächten stets rund neun Grad Celsius herrschen, laden sie an kühlen und regnerischen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort