In der Sauna mit Hexen, Kartoffeln und Hirschgeweih

Die gerade renovierte und erweiterte "Hexensauna" ist eine neue Attraktion in Bad Füssing

Ein Hexenaufguss: In Bad Füssing muss man nicht krank sein, um sich wohlzufühlen. In den Schwitzstuben kann man es sich auch einfach so bei 80 bis 100 Grad Celsius gutgehen lassen.

Foto: dapd 

Ein Hexenaufguss: In Bad Füssing muss man nicht krank sein, um sich wohlzufühlen. In den Schwitzstuben kann man es sich auch einfach so bei 80 bis 100 Grad Celsius gutgehen lassen. Foto: dapd 

Ein Besuch im niederbayerischen Bad Füssing bietet wärmende und gesunde Attraktionen für die kühlen Herbsttage.Wer sich zu den Hexen wagt, dem steht ganz schnell der Schweiß auf der Stirn. Die beiden unheimlichen Gestalten hängen – als Puppen selbstverständlich – an den Deckenventilatoren und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.