In den Händen von Schleusern

Die Reise-Reportage: Eine Fahrt auf dem Saarkohlekanal

Wer unspektakuläre Ruhe sucht, wird auf dem Saarkohlekanal fündig: Der Industriegeruch hat sich verflüchtigt, was bleibt sind Auen und Wälder. Das Leben – ein langer ruhiger Fluss.   

Foto: Peter Linden

Wer unspektakuläre Ruhe sucht, wird auf dem Saarkohlekanal fündig: Der Industriegeruch hat sich verflüchtigt, was bleibt sind Auen und Wälder. Das Leben – ein langer ruhiger Fluss.    Foto: Peter Linden

Spaß hat Franck nicht an diesem Nachmittag, zu viele Freizeitkapitäne, die gleichzeitig ablegen wollen. Lustlos schlurft der junge Mann an Bord und erklärt zunächst die Tabuzonen auf unserem Hausboot: Anker, Motor, Gasflasche – überall gilt: Finger weg! Selbst die Rettungswesten, original...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.