Logo
Wolfsburg

Todesfall Bittner – Polizei befragte 900 Anwohner

Wolfsburg Mit einer Massenbefragung von 900 Anwohnern hat die Polizei am Sonntag versucht, im Fall der gewaltsam getöteten Sabine Bittner aus Wolfsburg neue Hinweise auf den Täter zu finden.

Von Christoph Knoop

Noch bis zum Nachmittag werden die Polizeibeamten in der Nachbarschaft von Haustür zu Haustür gehen.
Noch bis zum Nachmittag werden die Polizeibeamten in der Nachbarschaft von Haustür zu Haustür gehen.
Foto: Christoph Knoop
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 09.12.2012 - 18:38 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE