Logo
Wolfsburg

Keine Angst vor Inklusion – Eltern informieren Eltern

Wolfsburg Ab dem Sommer haben Eltern das Recht, behinderte Kinder an Regelschulen anzumelden. Orientierungshilfe bietet ein Informationstag am 19. Januar.

Von Stephanie Knostmann

Die körperbehinderte Inka kommt in der Regelschule gut klar. Schulbegleiterin Anke Weiberg ist für sie da.
Die körperbehinderte Inka kommt in der Regelschule gut klar. Schulbegleiterin Anke Weiberg ist für sie da.
Foto: regios24/Helge Landmann
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 03.01.2013 - 18:50 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE