Logo
Lebenstedt-Thiede

Verwaltung hat 5232 Waffen im Blick

Lebenstedt Bund und Länder haben sich nach den Amokläufen an Schulen darauf verständigt, das zentrale Waffenregister am 1. Januar 2013 in Betrieb zu nehmen.

Von Jörg Kleinert

Ordnungsamts-Chef Achim Zöfelt zeigt einige der beschlagnahmten Waffen, die die Stadt in Sicherheitsverwahrung nehmen musste.
Ordnungsamts-Chef Achim Zöfelt zeigt einige der beschlagnahmten Waffen, die die Stadt in Sicherheitsverwahrung nehmen musste.
Foto: Jörg Kleinert
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 01.12.2012 - 07:30 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE