Logo
Lebenstedt-Thiede

Ratterte es auf den Gleisen, ging es im Abteil auf Reisen

Salder Die SZ stellt in einer fünfteiligen Serie anschauliche Beispiele aus der 241-seitigen Konzeption der Stadt für das geplante Mobilitätsmuseum vor.

Ratsmitglieder bestaunen Mitte Februar im „LHB-Werksmuseum“ ein dreiachsiges Drehgestell von 1908 für einen Reisezugwagen.
Ratsmitglieder bestaunen Mitte Februar im „LHB-Werksmuseum“ ein dreiachsiges Drehgestell von 1908 für einen Reisezugwagen.
Foto: Bernward Comes
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 02.12.2012 - 13:41 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE