Logo
Peine

Betrunkener Peiner bewarf Polizisten mit Essensresten

Peine Ein 56-Jähriger war im Sommer mit 2,21 Promille noch Rad gefahren. Das Gericht musste nun entscheiden, ob er die Tat vorsätzlich begangen hatte.

Von Florian Kleinschmidt

Zu einer Geldstrafe von 3000 Euro wurde ein 56-jähriger Peiner vom Amtsgericht verurteilt.
Zu einer Geldstrafe von 3000 Euro wurde ein 56-jähriger Peiner vom Amtsgericht verurteilt.
Foto: dpa/Archiv
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 03.01.2013 - 18:20 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE