"Gutmensch" ist das Unwort des Jahres 2015

Darmstadt  Das Unwort des Jahres 2015 lautet "Gutmensch". Das gab die Jury bekannt.

Gutmensch“ ist das „Unwort des Jahres 2015“. Das teilte die Sprecherin der „Unwort“-Jury, die Sprachwissenschaftlerin Nina Janich, in Darmstadt mit. Das Schlagwort in Zusammenhang mit der Flüchtlingshilfe diffamiere „Toleranz und Hilfsbereitschaft pauschal als naiv, dumm und weltfremd, als Helfersyndrom oder moralischen Imperialismus“, hieß es zur Begründung. Die Aktion gibt es seit 1991. „Gutmensch“ ist damit das 25. „Unwort“. „Die...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (65)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort