Polizei rüstet sich gegen Böller und Bengalos

Hannover  Die Angriffe in Fußballstadien auf Polizisten nehmen zu. Deswegen werden sie zum Start der Bundesliga-Saison mit Brandschutzhauben ausgestattet.

Ein Beamter der Bereitschaftspolizei zeigt in Hannover, wie gefährlich Bengalos sind.

Foto: Katrin Teschner

Ein Beamter der Bereitschaftspolizei zeigt in Hannover, wie gefährlich Bengalos sind. Foto: Katrin Teschner

Die Bereitschaftspolizei in Niedersachsen wird besser geschützt in die neue Fußball-Saison gehen. Weil zuletzt vermehrt Einsatzkräfte durch Böller oder Bengalos verletzt wurden, werden sie künftig mit Brandschutzhauben ausgestattet. Das teilte die Polizeidirektion Niedersachsen gestern in Hannover mit.„Wir verfolgen mit Sorge, dass Gewalt im Umfeld von Fußballstadien und gegen Einsatzkräfte immer mehr in den unterklassigen Ligen...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (20)