Zwei Brüder zündeten die Bomben in Brüssel

Brüssel  Unter den Verletzten sind auch Deutsche. Experten warnen vor Anschlägen in Deutschland.

Die Brüder Brahim El Bakraoui (links) und Khalid El Bakraoui.

Foto: dpa

Die Brüder Brahim El Bakraoui (links) und Khalid El Bakraoui. Foto: dpa

Nach den Terrorattacken in Brüssel mit mindestens 31 Toten fahndet die Polizei nach weiteren Verdächtigen und Hintermännern. Als Selbstmordattentäter identifizierte die belgische Justiz ein islamistisches Brüderpaar, das auch Verbindungen zu den Drahtziehern der Anschläge von Paris gehabt haben soll. Aus Sorge vor neuen Anschlägen blieb die höchste Terror-Warnstufe in Kraft. Unter den Verletzten der Bombenexplosionen im Flughafen und...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (22)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort