USA beginnen neue Phase im Kampf gegen Terrormiliz IS

Washington  US-Präsident Barack Obama lässt seiner Ankündigung Taten folgen: Die USA verstärken ihre Anstrengungen im Kampf gegen die Terrormiliz IS im Irak.

US-Präsident Barack Obama am Montag bei einer Verleihung der Medal of Honor im Weißen Haus.

Foto: dpa

US-Präsident Barack Obama am Montag bei einer Verleihung der Medal of Honor im Weißen Haus. Foto: dpa

Die USA haben eine neue Phase im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak eingeläutet. Erstmals bombardierte die US-Luftwaffe ein Ziel südwestlich der Hauptstadt Bagdad, um irakischen Truppen zu unterstützen. US-Kampfflugzeuge hatten die Extremisten zuvor lediglich im Norden des Landes angegriffen, wo diese große Gebiete kontrollieren. Mit den Angriffen sollten unter anderem bedrohte Minderheiten geschützt werden.In...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (10)