Ted Cruz und Bernie Sanders gewinnen je zwei Staaten

Washington. Ted Cruz hat die Vorwahlen der Republikaner in den beiden US-Bundesstaaten Kansas und Maine mit deutlichem Abstand vor Donald Trump gewonnen. Bei den Demokraten schlug Bernie Sanders die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton in Nebraska und Kansas. Clinton gewann den Staat Louisiana. Im Bundesstaat Kentucky dagegen lag Trump nach knapp einem Drittel der ausgezählten Stimmen deutlich vor Cruz. Louisiana ging an den Milliardär. Cruz hat mit Kansas und Maine bisher insgesamt sechs Vorwahlen gewonnen. Trump kommt derzeit auf zehn.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort