Juncker führt EU-Kommission - 300 Milliarden für Wachstum

Straßburg  Jean-Claude Juncker leitet künftig die EU-Kommission. Mit einem Bekenntnis zum Euro ärgert er die stärker gewordene Gruppe der Euro-Gegner.

Jean-Claude Juncker wird neuer EU-Kommissionspräsident.

Foto: Patrick Seeger/epa

Jean-Claude Juncker wird neuer EU-Kommissionspräsident. Foto: Patrick Seeger/epa

Der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker (59) will mit einem ehrgeizigen Zehn-Punkte-Plan mehr Wachstum und Arbeitsplätze in der Europäischen Union schaffen. Unmittelbar vor seiner Wahl zum Chef der wichtigsten EU-Behörde sagte Juncker am Dienstag vor dem Europaparlament in...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.