Gedenken an Holocaust

Berlin Am Holocaust-Gedenktag wird heute in ganz Deutschland an die Opfer des Völkermords erinnert. An Mahnmalen werden zum Beispiel Kränze niedergelegt, unter anderem in Berlin. Dort wird es am Nachmittag ein stilles Gedenken am Holocaust-Mahnmal sowie an der Gedenkstätte für die ermordeten Sinti und Roma geben. Mit dem Holocaust-Gedenktag wird am 27. Januar der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Soldaten der Roten Armee befreiten vor genau 68 Jahren das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha