Erneut Luftalarm in Tel Aviv - Explosion

Tel Aviv In Tel Aviv haben erneut die Sirenen geheult. Kurz nach Beginn des Luftalarms war im Stadtzentrum eine Explosion zu hören. Die israelische Armee hatte in der Nacht erneut Ziele im Gazastreifen bombardiert. Es seien Dutzende von Raketenabschussrampen getroffen worden, teilte das Militär mit. Auch die Marine habe an der nördlichen Küste des Gazastreifens angegriffen. Zwei Kleinkinder sollen getötet und etwa 25 Menschen verletzt worden sein, berichteten palästinensische Quellen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder