Polizei: Sechs Tote bei Unfall auf Autobahn 5 in Südbaden

Offenburg. Horrorunfall auf der Autobahn 5 in Südbaden: Bei einer Karambolage von vier Autos sind am Morgen sechs Menschen ums Leben gekommen, sagte ein Polizeisprecher. Zwei weitere Menschen wurden verletzt, einer schwer, einer leicht. Das Unglück habe sich nahe dem Parkplatz Unditz auf der A5 Richtung Basel ereignet. Ob ein Geisterfahrer schuld war, konnte der Sprecher noch nicht sagen. Die Unfallursache sei noch völlig ungeklärt. Die Polizei müsse sich zunächst einen Überblick verschaffen. Die Unfallstelle sei mit Trümmern übersät, sagte er.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (1)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort