Grünen-Parteitag diskutiert zum Abschluss Endlager-Frage

Hannover. Atommüllendlager-Suche und Europapolitik - mit diesen beiden Themen befassen sich die Grünen zum Abschluss ihres Parteitages. Die Delegierten wollen zunächst klären, ob der Salzstock Gorleben bei einer neuen Suche nach einem Endlager in der Auswahl bleiben oder von vornherein ausgeschlossen werden soll. Das Thema sorgt seit Monaten bei den Grünen für Zündstoff. Die beiden Parteichefs Claudia Roth und Cem Özdemir waren gestern mit jeweils große Mehrheit wiedergewählt worden.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort