Israel: Waffenstillstand bei Ende von Raketenbeschuss

Tel Aviv. Israel will die Angriffe im Gazastreifen beenden, wenn zugleich die Raketenattacken auf Israel eingestellt werden. Das habe der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu telefonisch mit US-Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel besprochen, berichtet die Zeitung «Haaretz». Die radikal-islamische Hamas hat einer anderen Zeitung zufolge Bedingungen für ein Ende der Raketenangriffe gestellt: Die Blockade des Gazastreifens durch Israel und Ägypten müsse aufgehoben werden und Israel dürfe keine weiteren Mitglieder militanter Palästinensergruppen töten.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort